Nächste Ausstellung

Nächste Ausstellung

Franziskus Wendels

switch

Lichtinstallation in der Schlosskapelle

Vernissage am Freitag, den 30. November 2018 um 18:30 Uhr Laufzeit: 1.-16.12.18 Öffnungszeiten: Do-So 17-21 Uhr Parallel zum Kurpfälzischen Weihnachtsmarkt präsentiert der Kunstverein Schwetzingen in der Schlosskapelle erneut eine Lichtinstallation. In diesem Jahr ist es der Maler Franziskus Wendels (*1960) aus Köln, der sich in seinen Nachtstücken seit langem schon mit den Lichtern der Großstadt beschäftigt und dabei existenzielle Gefühle der Einsamkeit und der Sehnsucht nach Geborgenheit evoziert. Licht wird als eine spirituelle Erfahrung deutlich, die der studierte Theologe Wendels hier reflektiert. Seit einigen Jahren schafft der Maler ganze Rauminstallationen, wie jetzt in der Schlosskapelle. Bei Licht ist eine Anhäufung von Verpackungsmaterialien zu sehen, wie sie gerade an dem so konsumorientierten Heiligen Abend in jeder Familie in großem Maße anfallen. Diesen Abfall hat der Künstler mit nachleuchtenden Phosphorfarben bemalt, die – wenn das Licht ausgeht – ein Gemälde erkennbar machen, ein besinnliches Lichtermeer, das uns den wahren Sinn von Weihnachten wieder vor Augen führen mag.

09_Machet dem Herrn die Wege bereit -

“Machet dem Herrn die Wege bereit”

04_Wie grün sind deine Blätter--

“Wie grün sind deine Blätter”