Ausschreibungen

iws-draisine-1817

IM WEGE STEHEND VI - 2017 – Zweihundert Jahre Zweirad -

1817 ist das Jahr, in dem die Welt zum ersten Mal einen Fahrradfahrer erleben konnte. Und dies geschah am 12. Juni auf einer flachen Chaussee zwischen Mannheim und Schwetzingen. Der badische Erfinder Karl Drais sollte damit Technikgeschichte schreiben und gilt auch international als der Zweiradpionier schlechthin. Längst beherrscht eine andere badische Erfindung die Straßen dieser Welt, doch das Fahrrad ist einfach nicht tot zu kriegen. Fast jeder Mensch lernt als Kind das Fahrradfahren und nutzt es als Erwachsener immer wieder gerne als gesundes wie auch ökologisch sinnvolles Vehikel. Ja selbst in den Dschungeln der Großstädte hat es sich als schnellstes Fortbewegungsmittel seinen Platz zurück erobert. 2017 begeht das Fahrrad seinen 200. Geburtstag und soll im Rahmen einer Kunststellung im öffentlichen Raum der Stadt Schwetzingen gefeiert werden.

„Im Wege stehend“ heißt eine Ausstellungsserie für Kunst im öffentlichen Raum, die 2017 zum sechsten Male von der Stadt mit Unterstützung des Kunstvereins Schwetzingen ausgerichtet wird. Das Thema ist jenes Jubiläum, und gesucht werden künstlerische Zweiräder aller Art, die aufzeigen können, wie kreativ man mit der Erfindung des Herrn Drais heute umgehen kann. Aus allen Bewerbungen wird eine Jury die 10 interessantesten Arbeiten auswählen, die sich für eine wirkungsvolle Platzierung im Außenbereich eignen. Die 10 teilnehmenden Künstler bekommen eine Leihgebühr von je 1.000 €. Alle Transport-, Reise- und Versicherungskosten werden übernommen. Am Ende wählt jene Jury ein Kunstwerk aus, das mit einem maximalen Wert von 5.000 € von der Stadt Schwetzingen angekauft wird. Ein Katalog wie auch ein Flyer mit Stadtplan werden erscheinen. Eröffnung ist am 29. April (dem Geburtstag von Karl Drais) um 16 Uhr, die Laufzeit ist bis Oktober.

Bewerbungen mit Anschauungsmaterial und Kostenkalkulation bitte direkt an den künstlerischen Leiter Dr. Dietmar Schuth über info@kunstverein-schwetzingen.de. Weitere Infos unter www.kunstverein-schwetzingen.de. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2017.