Michael Volkmer

Michael Volkmer

25. Oktober bis 17. November 2019
in der Evangelischen Stadtkirche
Mannheimer Straße 34

Erstmals ist der Kunstverein Schwetzingen zu Gast in der Evangelischen Stadtkirche und präsentiert hier den aus Ludwigshafen stammenden Bildhauer und Konzeptkünstler Michael Volkmer (*1966). Als mehrfacher Preisträger des Welde-Kunstpreises und Dilsberg-Stipendiat ist er in unserer Region sehr bekannt, wobei er mittlerweile auch bundesweit erfolgreich ist. Zahlreich sind seine Kunstprojekte in Kirchen, wo er mit ästhetischen wie inhaltlich klugen Konzepten interveniert und Räume inszeniert. So nun auch bei uns, wo seine Arbeit „Intruder“ in den Raum eindringt und gewiss viele anregende Diskusionen auslösen wird